02. 03.Samstag
19.30 Uhr

Thomas Schrimm und Johannes Mittl, passionierte Waits-Fans und erprobte Interpreten seiner Musik und Theaterstücke, haben sich zwanzig Songs aus dem riesigen Schaffenswerk herausgesucht, etwa die Hälfte davon aus Waits‘ Bühnenwerken »Woyzeck« und »Alice« und interpretieren sie auf ihre ganz eigene Weise.

Die in seinen Texten ...

Ausverkauft
16. 03.Samstag
19.30 Uhr

Die Stimmflut 2019: Mit Humor, Können und der puren Lust am Singen surfen die drei Bands lässig über Genre-Grenzen hinweg durch die Musikgeschichte.

Viva Voce: Neben ihren hervorragenden Singstimmen hat das Quintett mit selbst geschriebenen Ohrwürmern, ausgefeilter Bühnenshow, menschlichem Schlagzeug und viel, viel Fröhlichkeit ...

Ausverkauft
17. 03.Sonntag
19.30 Uhr

Die Stimmflut 2019: Mit Humor, Können und der puren Lust am Singen surfen die drei Bands lässig über Genre-Grenzen hinweg durch die Musikgeschichte.

Viva Voce: Neben ihren hervorragenden Singstimmen hat das Quintett mit selbst geschriebenen Ohrwürmern, ausgefeilter Bühnenshow, menschlichem Schlagzeug und viel, viel Fröhlichkeit ...

Ausverkauft
08. 05.Mittwoch
19.30 Uhr

Der Opernstar Claron McFadden und der begnadete Entertainer Sven Ratzke tauchen ein ins Berlin der 20er-Jahre: In eine bizarre Welt zwielichtiger Gestalten und Etablissements, in eine Atmosphäre, durchtränkt vom Geruch nach Zigarren und Schnaps.

Inspiriert von Brecht und Weill begegnen sich die Sopranistin und das Enfant terrible des Glamour-Cabarets. Beim ...

Karten
10. 05.Freitag
19.30 Uhr

Zum 30-jährigen Bühnen- und 25-jährigen Plattenjubiläum präsentiert Pe Werner ihre Musik als kabarettistischen Liederabend und nimmt uns mit auf ihre ganz persönliche Reise »von A nach Pe«.

In diesem Konzertabend spinnt sie, zusammen mit ihrem kongenialen Begleiter Peter Grabinger am Flügel, ihre ebenso satirischen wie poetischen ...

Karten
11. 05.Samstag
19.30 Uhr

Das Celloquartett »quattrocelli« versteht sich als Mittler zwischen den Welten: Auf ihrem Weg jenseits des musikalischen Mainstreams servieren die vier Kammermusiker unkonventionelle Arrangements aus der Filmmusik. Zarteste Melancholie wechselt sich ab mit orchestraler Klangfülle, ergänzt durch Videoeinspielungen und Lichtinszenierungen.

Es erklingen ...

Karten